Foto: Standortagentur Tirol

Technologien der Digitalisierung und Industrie 4.0

Datum

20. – 21. Oktober 2021

}

Uhrzeit

09:00 – 18:00 Uhr

Ort

online

Kosten

990 EUR pro Person
*gegebenenfalls förderbar

DIH West Uni Innsbruck Partnerlogo

Universität Innsbruck

DIH West MCI Partnerlogo

Management Center Innsbruck

Kontakt

Michaela Nairz
Institut für Mechatronik

Technikerstraße 13, 6020 Innsbruck 

Industrie 4.0 ist die Digitalisierung der Produktion – so die Definition. Was heißt das aber? Digitalisierung bezeichnet den Einsatz vernetzter, digitalisierter, automatisierter Technologien in unseren Betrieben. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über alle relevanten Technologien für Ihr Unternehmen. Danach können Sie entscheiden in welche Richtung Sie Ihr Unternehmen weiterentwickeln wollen.

ECKDATEN

  • Dauer

  • jeweils 09:00 – 18:00 Uhr
  • Termin

  • 20. – 21. Oktober 2021
  • Ort

  • online
  • Kosten

  • 990 EUR pro Person
  • Anmeldung

  • Bitte melden Sie sich hier an
  • Anmeldeschluss

  • 15. Oktober 2021

Lernziele

 Die AbsolventInnen des Universitätskurses:

  • erhalten einen Überblick über die Technologien der Digitalisierung und von Industrie 4.0
  • wissen, was technologisch hinter den Begriffen der Digitalisierung steckt und können sie voneinander abgrenzen
  • können einschätzen, welche Digitalisierungsthemen für ihr Unternehmen interessant sein könnten

Zielgruppe

GeschäftsführerIn, ProduktionsleiterIn und ForschungsleiterIn, welche sich im Bereich der Digitalisierung weiterentwickeln wollen und müssen speziell für Klein- und Mittelunternehmen aus Tirol, Salzburg und Vorarlberg.

Voraussetzungen und Teilnahmebedingungen

Keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Es gelten die Zahlungs- und Stornobedingungen der Universität Innsbruck.