Digitalk “Herausforderung IoT System”

Datum

24. November 2021

}

Uhrzeit

17:00 – 19:00 Uhr

Ort

Hybrid (InnCubator und Online)

Kosten

kostenlos

DIH West Favicon

Arbeitsgruppe Softwarebasierte Innovation

InnCubator
Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck / Österreich

Kontakt

assoz. Prof. Dr. Michael Felderer
University of Innsbruck, Department of Computer Science

Treffen der Arbeitsgruppe Softwarebasierte Innovation

Wir wollen Sie recht herzlich zum hybriden Digitalk “Herausforderung IoT Lösung” im Rahmen der Arbeitsgruppe Softwarebasierte Innovation des DIH-West am 24.11.2021 von 17:00-19:00 einladen. Das Event findet hybrid im InnCubator und online über Zoom statt. Melden Sie sich hier bis zum 22.11.2021 für das Event an.

Das Ziel der Veranstaltung ist die Vernetzung und die Diskussion von Herausforderung zum Thema IoT Lösungen – dazu haben wir das folgende Programm für Sie gestaltet.

ECKDATEN

  • Dauer

  • 17:00 – 19:00 Uhr
  • Termin

  • Mittwoch, 24. November
  • Ort

  • Hybrid (InnCubator Egger-Lienz-Straße 116, 6020 Innsbruck und Online)
  • Kosten

  • kostenfrei
  • Anmeldeschluss

  • Montag, 22. November 2021

Ablauf

Impulsvorträge

  • Was ist ein IoT System (Michael Felderer, Uni Innsbruck)
  • Herausforderung IoT und Sensorik (Thomas Schmiedinger, FH Kufstein)
  • Herausforderung IoT und Übertragung (Simon Pfeifhofer, Tributec)
  • Herausforderung IoT und Cloud (Matthias Farwick, Txture)

Interaktive Session und Diskussion

Für die Teilnehmenden vor Ort gibt es im Anschluss noch die Möglichkeit der Vernetzung vor Ort bei einem kleinen Imbiss.

Die Zugangsinformationen werden Ihnen noch mitgeteilt. Bei Änderungen der Corona-Regeln wird die Veranstaltung virtuell stattfinden. Für den Einlass zur Veranstaltung vor Ort gilt die 3G Regel.

Wir freuen uns auf Austausch!

Viele Grüße,
Michael Felderer, Robert Schimpf, Michael Kohlegger