DIH West_Event
Standortagentur Tirol GmbH

Veranstalter

Standortagentur Tirol GmbH
Tel.
+43512576262247
E-Mail
andrea.haas@standort-tirol.at

Andere Veranstalter

Universität Innsbruck
Universität Innsbruck
Tel.
+43 512 507-0
Website
https://www.uibk.ac.at/
Zur Anmeldung

Referenten

  • Anton Rieder
    Anton Rieder
    RIEDERBAU GmbH & Co KG

    Bmstr. DI Anton Rieder ist geschäftsführender Gesellschafter der Firma RIEDERBAU GmbH & Co KG in Schwoich. Nach seinem Studium an der Universität Innsbruck (Bauingenieurwesen) war Herr Rieder 4 Jahre in einem großen Baukonzern tätig, bevor er 1999 in das familieneigene Unternehmen wechselte und 2002 die Geschäftsführung übernahm.
    Seit 2008 ist Anton Rieder Innungsmeister der Landesinnung Bau Tirol und stellvertretender Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Tirol.

  • Gerd Kohlgruber
    Gerd Kohlgruber
    Head of Information Technology | TYROLIT Group

    Gerd Kohlgruber ist CIO bei der Firma Tyrolit S. Swarovski KG. Vorher hat er als interner SAP-Berater fungiert und als Projektleiter mehrere internationale SAP-Einführungen abgeschlossen. Weitere Stationen waren FESA und Rubner.

  • Johann Füller
    Johann Füller
    HYVE

    Prof. Dr. Johann Füller (Jg. 1971) ist Vorstand und Gründer der Innovationsagentur HYVE und Professor am Lehrstuhl Innovation und Entrepreneurship an der Universität Innsbruck sowie Fellow am NASA Tournament Lab-Research an der Harvard University. Vor seiner wissenschaftlichen Karriere war Johann Füller drei Jahre als Unternehmensberater bei PriceWaterhouseCoopers im Bereich Strategic Change tätig. Weitere Stationen waren McKinsey, Siemens und Allied Signal.

  • Markus Reitshammer
    Markus Reitshammer
    Re – Systems IT Systemhaus

    Ing. Markus Reitshammer (Jg. 1977) ist IT Unternehmer.
    Gründer und Inhaber von Re – Systems IT Systemhaus, Re – Systems ITaaS GmbH, inn.cloud und Inhaber von PCprivat.
    Seit 1998 – und damit sein gesamtes berufliches Leben – ist er unternehmerisch im IT-Bereich tätig.
    Er ist Host des Top 3 Podcasts „Digitalisierung ist für Dich“, Speaker und Vortragender zu Themen der IT und Digitalisierung und Datenschutz.
    Ingenieur der Nachrichtentechnik, Diplomierter Lehrlingsausbilder, Beirat im Ausbilderforum, Mitglied der Prüfungskommission Lehre Informationstechnologie, zertifizierter Information Security Manager nach ISO 27001:2013, zertifizierter Datenschutzbeauftragter mit Univ. –Zertifikat.
    Darüber hinaus ist er selbstzertifizierter Lebenserfahrener und lebenslang Lernender.

  • Michael Felderer
    Michael Felderer
    Universität Innsbruck, Institut für Informatik

    assoz. Prof. Dr. Michael Felderer ist langjähriger Experte in den Bereichen Testen, Qualitätssicherung und Requirements Engineering für softwarebasierte Systeme.

  • Oliver Som
    Oliver Som
    Department Wirtschaft & Management, MCI

    FH-Prof. Dr. Oliver Som ist Professor und Fachbereichsleiter für Innovationsmanagement und Innovationsökonomie am MCI in Innsbruck. Er verfügt über Erfahrung aus mehr als 40 Projekten im Bereich Innovationsmanagement, insbesondere Industrie- und Serviceinnovationen, und war 11 Jahre am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) beschäftigt.

  • Ruth Breu
    Ruth Breu
    Institut für Informatik, Universität Innsbruck

    wissenschaftliche Leiterin des DIH West
    Planung und Umsetzung digitaler Transformationsvorhaben

  • Stefan Schwarz
    Stefan Schwarz
    BERNARD Gruppe

    DI Dr. Stefan Schwarz (Jg. 1988) ist Geschäftsführer der BERNARD Technologies und Chief Technology Officer der BERNARD Gruppe. Stefan Schwarz hat Elektrotechnik studiert und in Physik promoviert. Anschließend war er als Optical Design Engineer in England und Deutschland tätig. Stefan Schwarz ist für die Produktentwicklung basierend auf IOT (Internet Of Things) und KI (Künstlicher Intelligenz) verantwortlich.

Bundesland

Tirol
Kategorien

Informationen

Zur Anmeldung

Datum

17. Sep. 2020
Abgelaufene Events

Zeit

15:30 - 17:00

Kosten

kostenlos

Event: DIH West Online Forum: Von der Idee zum digitalen Geschäft

Vorstellung Programm DIH West und Diskussion aus Praxis und Wissenschaft.

Ideen zur Digitalisierung gibt es in Unternehmen viele, und gerade die letzten Monate haben gezeigt, welches Potential Digitalisierung entfalten kann und welche geschäftliche Bedeutung sie für viele Unternehmen hat. Noch ist aber vielen, besonders kleinen und mittleren Unternehmen unklar, wie sie Digitalisierungsinitiativen anpacken können. Zentrale Fragen sind hierbei:

  • Wie können Digitalisierungsprojekte ressourcenschonend und effizient von der Idee bis zum Angebot auf dem Markt umgesetzt werden, ohne zu große Risiken einzugehen?
  • Was sind die größten Stolpersteine bei der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben und wie können diese vermieden werden?
  • Wie können Kunden in Innovationsprozesse integriert werden und welche Mehrwerte liefert eine digitale Kundenintegration für KMU

Antworten auf diese Fragen diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft im ersten DIH-West Online Forum „Von der Idee zum digitalen Geschäft“.

Zusätzlich erhalten Sie Informationen über das Digitalisierungsprogramm des DIH West. Sie erfahren, wie Sie den DIH West für sich nützen können und welche Leistungen Ihnen als KMU im Herbst und Frühjahr zur Verfügung stehen. Sie sind auch eingeladen, weitere für Sie relevante Themenvorschläge aus der Digitalisierung einzubringen.

Eckdaten

Datum: Donnerstag, 17. September 2020
Zeit: 15.30 – 17.00 Uhr
Ort: ICT-Technologiepark, SR 1, Technikerstraße 21a, 6020 Innsbruck & online über Live Stream
Links: Anmeldung / Online Seminarinfos

Programm

15:30 Uhr: Begrüßung und Vorstellung DIH West
Michael Jäger, digital.tirol, Standortagentur Tirol

15:35 Uhr: Virtuelle Kundenintegration – von der Idee zur Innovation
Johann Füller, Gründer und Vorstand bei HYVE, Professor Department Strategic Management, Marketing and Tourism der Universität Innsbruck

16:00 Uhr: Diskussion aus Praxis und Wissenschaft: Von der Idee zur Innovation – wie können KMU auf den Zug der Digitalisierung aufsteigen?

  • Markus Reitshammer, Geschäftsführer Re-Systems IT
  • Stefan Schwarz, CTO der Bernard Gruppe ZT GmbH
  • Gerd Kohlgruber, Head of Information Technology | TYROLIT Group
  • Anton Rieder, Geschäftsführender Gesellschafter Rieder Bau GmbH & Co KG
  • Johann Füller, Gründer & Vorstand bei HYVE, Professor Department Strategic Management, Marketing and Tourism der Universität Innsbruck
  • Oliver Som, Professor und Fachbereichsleiter für Innovationsmanagement und Innovationsökonomie am Management Center Innsbruck (MCI)

16:55 – 17:00 Uhr: DIH-West: Was kommt als nächstes? Vorstellung Digitalisierungsprogramm Herbst/Frühjahr
Michael Felderer, Institut für Informatik, Universität Innsbruck

Moderation: Ruth Breu, wissenschaftliche Leiterin des DIH West, Institut für Informatik, Universität Innsbruck (vor Ort)
Chat Moderation: Andrea Haas, digital.tirol, Standortagentur Tirol

Veranstaltungshinweise

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung
Die Plätze vor Ort sind ausgebucht. 

Zusätzlich kann man auch ohne Login per Livestream online teilnehmen.
Der Livestream ist am 17.09.2020 ab ca. 15.30 Uhr unter diesem Link abrufbar: https://youtu.be/gyuTQEjKvT8

Wenn Sie Fragen posten möchten, die wir vorlesen und durch unsere Vortragenden vor Ort beantworten lassen, müssen Sie sich anmelden (rechts oben mit Ihrem Google Konto/Gmail Account).

powered by  Digital tirol: Digitale Gastfreundschaft in Tirol - Innsbruck